dpsg Pfadfinderschaft St. Georg
Stamm Heilig Kreuz • Schwäbisch Gmünd

Wer sind wir?

Seit 1946 gibt es nun schon St. Georgs-Pfadfinder in Gmünd – seit 1952 unter dem Stammesnamen Heilig Kreuz. Nach harter Arbeit konnte 1953 der Faulturm in der Honiggasse 5/1 als Domizil der Pfadfinder hergerichtet werden. 1968 brannte der Turm aus und wurde bis 1975 neu ausgebaut. Noch heute wird er von uns genutzt.

Faulturm, Honiggasse 5/1
Hajk

Der Stamm Heilig Kreuz besteht aus rund 50 aktiven Pfadfinderinnen und Pfadfindern. Darüber hinaus sind zahlreiche ehemalige Pfadfinder dem Stamm freundschaftlich verbunden.

Die Gmünder Pfadfinder sind neugierig – auf Dich!

Schau doch einfach 'mal bei uns vorbei. Keine Sorge: Obskure Regeln und wunderliche Rituale gibt's bei uns nicht. Unser Stamm ist modern und offen… auch für Dich ;-)

DPSG Banner

…zeigt das St. Georgs-Kreuz mit der dpsg-Kreuzlilie in der Gösch.

Gruppenstunden

Bitte beachten:
Neue Zeiten für die Gruppenstunden!

Die genauen Termine stehen im Jahresplan

Stacks Image pppp45_n35_n8_n23_n3

Wölflinge:
6–9 Jahre

Gruppenstunden:
Jeden letzen Samstag im Monat
10 – 13 Uhr

Logo Jungpfadfinder (Kobold)

Jupfis:
10–12 Jahre

Gruppenstunden:
Jeden letzen Samstag im Monat
10 – 13 Uhr

Logo Pfadfinderstufe (grüne Hand)

Pfadfinder:
13–15 Jahre

Gruppenstunden:
Jeden letzen Samstag im Monat
10 – 13 Uhr

Logo Rover (Schriftzug)

Rover:
16–20 Jahre

Gruppenstunden:
Jeden Freitag
18–19.30 Uhr

Faulturm, Honiggasse 5/1

Treffpunkt

Faulturm, Honiggasse 5/1